Magnetische Spannungskonstanthalter

Magnetische Spannungskonstanthalter erzeugen ohne Messung und Stellglied eine innerhalb des zulässigenArbeitsbereiches konstante Spannung durch vektorielleAddition oder Subtraktion von Teilspannungen.

Durch die Bauart wird die Sinusform verzerrter Netzspannungenregeneriert, es werden Spannungsspitzen unterdrückt, hochfrequente Störspannungen in beiden Richtungen gedämpft und Kurzzeit-Spannungseinbrüche bis zu 10 ms Dauer überbrückt.

Die Ausgangsspannungen magnetischer Konstanthalter von Schuntermann erreichen höchste Genauigkeit und besten Wirkungsgrad.

Einphasig verfügbar sind Leistungen von 60…10.000 VA

Ausführliche Informationen finden Sie in unserer Liste „Magnetische Spannungskonstanthalter